Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

5 Tipps für die Auswahl der Versicherung. So findet man die passenden Versicherungen

Freitag 5. März 2010 von admin

Die Absicherung durch passende Versicherungen ist wichtig und sollte möglichst frühzeitig in Angriff genommen werden. Deutschland ist eine Nation, die sich durchschnittlich gesehen sehr gut absichert, doch leider nicht immer richtig. Bei der Auswahl der vermeintlich richtigen Versicherung unterlaufen häufig Fehler, der der Versicherte dann teuer bezahlen muss. Denn eine falsche oder unpassende Absicherung merkt der Versicherungsnehmer erst, wenn ein Schadensfall eingetreten ist. Doch dann ist es bereits zu spät und die Versicherung kommt nicht oder nicht in ausreichendem Maße für den Schaden auf. Wer allerdings schon vor Abschluss der Versicherungen auf bestimmte Dinge achtet, kann das Risiko minimieren, eine falsche Versicherung abzuschließen.

Tipp 1: Überflüssige Versicherungen meiden
Viele Deutsche schließen Versicherungen ab, die gar nicht benötigt werden. Die Versicherungsbeiträge, die in diese Versicherungen investiert werden, können weitaus besser angelegt werden. Oftmals verstecken sich überflüssige Versicherungen in den Versicherungspaketen, die von den Versicherungen selbst zusammengestellt werden. Welche Versicherung tatsächlich überflüssig ist, hängt von der persönlichen Situation des Versicherungsnehmers ab. Eine Festsetzung der eigenen Ansprüche an eine Versicherung und die Verdeutlichung des gebotenen Versicherungsschutzes stehen an erster Stelle.

Tipp2: Richtige Akzentuierung des Versicherungsschutzes
Was genau versichert werden soll, sollte zuvor gut überlegt sein. Für alle Versicherungen gilt, dass existenzbedrohende Schäden Vorrang haben. Die Absicherung von bestimmten Risiken hat außerdem Priorität vor der Vorsorge für das Alter.

Tipp 3: Nach günstigen Preisen Ausschau halten
Nicht immer sind die preisgünstigsten Versicherungen auch die besten Versicherungen. Doch auch bei einer teuren Versicherung kann man Einsparungen vornehmen. Denn in vielen Fällen ist die Zahlung der Versicherungsbeiträge in jährlichen Beiträgen möglich. Durch diese Zahlungsweise kann durchaus gespart werden.

Tipp 4: Frühzeitig beginnen
Ein frühzeitiger Abschluss einer Versicherung ist immer von Vorteil. Besonders für die Altersvorsorge ist der frühzeitige Abschluss von Versicherungen ungemein wichtig. Ein gesunder und junger Mensch bekommt meist bessere Konditionen für Versicherungen angeboten.

Tipp 5: Hohe Deckungssummen wählen
Versicherungen, die eine zu niedrige Deckungssumme bieten, bergen die Gefahr der Unterversicherung. Oftmals wählen Versicherte eine zu niedrige Versicherungssumme aus, da die Kosten meist unterschätzt werden.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 5. März 2010 um 07:58 und abgelegt unter Versicherungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.