Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Fruchtgummi Werbemittel in der Apotheke

Mittwoch 7. März 2012 von admin

Meist geht man in die Apotheke, um ein Medikament abzuholen, dass im Krankheitsfall Linderung verschafft. In der kalten Jahreszeit erhält der Kunde dann noch ein kleines Tütchen, in dem Eukalyptushütchen in grün glänzen und Erleichterung bei Husten oder Halsschmerzen versprechen. Diese kleine Zugabe ist immer gern gesehen. Denn oftmals kratzt es gerade dann im Hals. Das kleine Tütchen ist mit dem Apothekerlogo versehen und zusätzlich mit der Anschrift der jeweiligen Apotheke. Doch auch während der anderen Jahreszeiten erhalten Kunden ein kleines Fruchtgummi-Tütchen als Zugabe vom Apotheker. So finden sich in den Tütchen auch neue Geschmacksrichtungen, die gerade erst auf den Markt gekommen sind. Kehrt daraufhin der Kunde in die Apotheke zurück und fragt nach genau diesem Produkt, ist die Werbestrategie aufgegangen. Denn auch Apotheken haben längst Zusatzprodukte in ihr Sortiment aufgenommen. Neben Medikamenten kann man heutzutage auch Zahncremes, Sonnenmilch, Hautlotionen und Gesichtscremes kaufen. Aber auch Zahnbürsten, Hustenbonbons und Vitaminpräparate. Fruchtgummi Werbemittel in der Apotheke sind also nicht abwegig. Im Gegenteil. Ein kleines Fruchtgummi, das den Husten oder das Kratzen im Hals lindert, ist schnell gekauft, wenn man eh ein Arzneimittel abholen muss. Selbstverständlich werden je nach Saison die entsprechenden Artikel in Sicht- und Reichweite platziert, so dass man sie auf keinen Fall übersieht. Geschäftstüchtige Apotheker fragen auch immer noch einmal kurz nach, ob man nicht noch ein Hustenbonbon oder ein anderes Mittel kaufen möchte. Da sich der Beruf des Apothekers ebenso im Laufe der Zeit gewandelt hat wie jeder andere, wundert man sich über Fruchtgummi Werbemittel in der Apotheke schon längst nicht mehr.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 7. März 2012 um 15:36 und abgelegt unter Internet. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.