Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Gesund, schmackhaft, erfrischend und beliebt: Der Werbeklassiker Kaugummi!

Mittwoch 23. November 2011 von admin

Jeder Deutsche nimmt im Jahr ca. 100 Kaugummi-Streifen zu sich. Schon allein dies ist ein guter Grund Kaugummi auch für Werbezwecke einzusetzen. Kaugummi kauen hat viele Vorteile, die man so eigentlich bisher nicht bedacht hat. Wussten Sie, dass man durch das kauen eines Kaugummis Ohrendruck vermindern kann? Viele werden es kennen, der störende Ohrendruck im Flugzeug bei Start und bei Landung. Kaugummi kann gegen diese Symptome helfen, weil das ständige Kauen zur vermehrten Speichelproduktion und somit auch natürlich zu verstärktem Schlucken anregt. Hierdurch wird die Tätigkeit des Druckausgleichsmechanismus im Mittelohr unterstützt und der Ohrendruck verschwindet in der Regel. Darum, verschenken Sie doch einfach mal an Ihre Passagiere, oder an Ihre vielfliegenden Geschäftspartner Kaugummi! Es gibt viele kreative Idee Kaugummi werbewirksam zu verpacken. Auf der Verpackung können Sie nach Belieben Ihre Werbebotschaften unterbringen. Aber Kaugummi kann noch mehr. Es fördert zum Beispiel die Aufmerksamkeit und die Konzentration, hätten Sie das gedacht? Eine japanische Studie belegt, dass Kaugummikauen die Blutzufuhr zum Gehirn um bis zu 25 Prozent erhöht. „Durch die bessere Durchblutung des Gehirns können so die Konzentrationsfähigkeit und damit auch aktive Lernprozesse positiv beeinflusst werden“. Noch ein Vorteil des Kaugummis: man kann es unterstützend neben allen Diäten ohne Reue zu sich nehmen. Ein Kaugummi enthält nämlich lediglich nur 2 bis 22 Kalorien pro Stück. So wird dieses kleine Werbegeschenk eine sehr sinnvolle Alternative zu manch kalorienreichem Snack. Sie sehen, Nicht nur frisch und schmackhaft, sondern auch noch sinnvoll ist es Kaugummis zu kauen. Bestellen Sie jetzt Kaugummi für Ihre nächste Werbeaktion und sein Sie so in aller Munde!

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 23. November 2011 um 06:10 und abgelegt unter Essen & Trinken. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.