Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Kontaktlinsen für 14 Tage

Dienstag 7. Juni 2011 von admin

Zwischen den Tageslinsen und den Kontaktlinsen für einen Monat gibt es auch noch Kontaktlinsen zum zweiwöchigen Tragen, die als 2-Wochen- oder 14-Tage-Kontaktlinsen vertrieben werden.

Die Kontaktlinsen für 14 Tage sind so optimiert, dass sie entweder für ein durchgängiges Tragen an sieben Tagen und sechs Nächten oder das Tragen an 14 Tagen bei täglichem Wechsel der Linsen, gedacht sind. Wie alle Kontaktlinsen mit einer begrenzten Tragdauer, sollte die Tragdauer nicht überschritten werden. Werden die Linsen nicht durchgehend für sieben Tage getragen, so werden sie abends ebenso gründlich mit dem speziellen Reinigungs- und Pflegemittel für die entsprechenden Linsen behandelt wie andere Kontaktlinsen auch. Der siebentägige oder 14tägige Wechsel sollte genau eingehalten werden. Niemals sollten begrenzte Linsen über ihre vorgegebene Tragdauer hinweg im Auge verbleiben.

Am besten ist es also, für den Wechsel der Kontaktlinsen einen festen Tag festzulegen und ihn entweder auf der Packung oder im Kalender zu vermerken. Auch die Kontaktlinsen für zwei Wochen Tragdauer gibt es für Allergiker und ebenfalls für Menschen mit trockenen Augen. Es sind stets weiche Kontaktlinsen. Allerdings werden sie auch für hohe Dioptrien Werte hergestellt, sodass sich auch Menschen mit starker Sehschwäche für diese Art von Kontaktlinsen entscheiden können. Die Packungsgröße wird zumeist mit sechs Linsen Inhalt angeboten. Wer sich für Kontaktlinsen mit Zeitbegrenzung entscheidet, sollte stets darauf achten, rechtzeitig neue Linsen zu bestellen, damit kein Versorgungsengpass entsteht. Wie für alle Kontaktlinsen gibt es auch hier ein Preisgefälle. Im Internet sind häufig die günstigeren Käufe möglich, auch wenn die Entscheidung für eine bestimmte Marke gefallen ist.

Sehr gute Tageslinsen gibt es von Acuvue.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 7. Juni 2011 um 17:13 und abgelegt unter Medizin. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.