Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Romme gibt es in vielen Varianten

Donnerstag 16. Juni 2011 von admin

Kartenspiele kann man heute auch als Online Spiele spielen. Dies hat natürlich den Vorteil, dass der Nutzer diese Spiele spielen kann, wann immer er möchte. Kartenspiele gibt es zwar viele, aber keines ist eigentlich so schön zu spielen wie Romme. Doch auch dieses Kartenspiel gibt es in verschiedenen Varianten. Und zwar handelt es sich hierbei um weltweite Varianten. Doch auch in Deutschland selbst kann Romme auf verschiedene Art und Weise gespielt werden.

Dabei ist auch im Bezug auf die Online Spiele das Ziel, dass man die Karten so schnell wie möglich ablegt. Und zwar ist das Ziel hier auch, dass man Satz oder Folge mit den Handkarten legt. Insgesamt bekommen die Spieler bei diesem Kartenspiel 13 Handkarten. Durch Ziehen und Klopfen kann man dann Satz oder Folge mit den Karten legen. Eine sehr große Rolle spielen dabei die Joker. Diese gelten in diesem Spiel als Universalkarten. Das heißt fehlende Karten in einem Satz oder einer Folge kann man mit den Jokern ersetzen, als Platzhalter erst einmal. Jedoch können die Joker einem Spieler auch zum Verhängnis werden. Nämlich dann, wenn es um die Abrechnung geht. Denn in diesem Fall zählt der Joker dann gleich 20 Punkte. Und dies ist dann die höchste Punktzahl, die einem Spieler bei diesem Kartenspiel angerechnet werden kann.

Egal welche Varianten gespielt wird, interessant ist auch was mit dem Spielgeld passiert, das kassiert wurde. Sinnvoll ist es hier natürlich darüber abzustimmen wie dieses verwendet wird. Eine tolle Idee ist es, wenn man nach dem Ende einer Saison gemeinsam von dem Geld Essen geht.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 16. Juni 2011 um 16:16 und abgelegt unter Spiele. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.