Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Selbstständig werden mit einer Gebäudereinigung Dortmund

Freitag 27. Juli 2012 von MaxTrix-js

Gebäudereinigung Dortmund, kann es sein, dass Sie schon immer von der Selbstständigkeit geträumt haben? Dann nichts wie los. Eine Branche, die beste Zukunftsperspektiven bringt, ist eine Gebäudereinigungsfirma. Selbstverständlich geht das aber nicht immer ganz so einfach, wie sich das viele von uns vielleicht vorstellen, denn es gibt schon einiges zu erledigen und zu organisieren, bevor man mit der Gebäudereinigung Dortmund starten kann. Eine Gebäudereinigung gehört zu den Dienstleistungsbetrieben und gehört der Handwerkskammer an. Über eines muss man sich jedoch im Klaren sein, überleben kann nur derjenige, der seine Kunden mit Qualität überzeugen kann. Selbstverständlich ist die Selbstständigkeit auch immer eine finanzielle Belastung, auch bei einem Gebäudereinigungsbetrieb muss eine ganze Menge angeschafft werden, bevor man mit seinem Vorhaben starten kann. Am Anfang sollte eine Kalkulation erstellt werden, ob man sich die Selbstständigkeit denn überhaupt leisten kann. Wenn Sie Glück haben, dann können Sie bei der Agentur für Arbeit einen Gründungszuschuss bekommen, deshalb sollte die Agentur auch eine Ihrer ersten Anlaufstationen sein.

Gebäudereinigung Dortmund – egal ob für privat oder Geschäftsgebäude

Doch einiges gibt es natürlich zu beachten, denn wer sich für die privaten Haushalte spezialisiert, der benötigt in der Regel zum einen weniger Mitarbeiter und zum anderen bedeutend weniger Materialien. Was also wiederum bedeutet, dass für die private Reinigung weniger Kosten anfallen, als für die gewerbliche Reinigung. Ein weiterer Punkt, der zwingend beachtet werden muss, man benötigt auch Büroräume und zudem müssen die Arbeitsmaterialien und Reinigungsmittel gelagert werden können, also benötigt man für die Selbstständigkeit Gebäudereinigung Dortmund eben auch Lagerräume. Dann gibt es noch weitere wichtige Punkte, die es dringend einzuhalten gilt, denn natürlich kommen jede Menge Formalitäten, die es zu erledigen gilt, auf einen zu. Ohne diese Formalitäten kann keine Selbstständigkeit stattfinden. Auch Versicherungen müssen abgeschlossen werden, denn gerade bei der Reinigung von Gebäuden kann es schnell mal passieren, dass etwas kaputt geht, und dann ist es gut, wenn man abgesichert ist.

Author MaxTrix-js

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 27. Juli 2012 um 08:00 und abgelegt unter Dienstleistungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.