Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Solarthermie oder doch lieber ein Kleinwagen?

Dienstag 24. Mai 2011 von admin

Eine Solarthermie kostet Geld. Dies ist eine Tatsache, die sich nicht abstreiten lässt, jedoch rentiert sich diese Investition im Nachhinein sehr. Von dem Geld das eine Solarthermie kostet, kann man sich auch gut und gerne einen Kleinwagen kaufen. Was macht also mehr Sinn? Ein Autokauf oder die Anschaffung eines Autos?

Die Antwort ist im Prinzip ganz simpel. Ein Kleinwagen macht den Menschen mobil. Man kann überall hin wo man möchte, ohne auf irgendwelche öffentlichen Verkehrsmittel zurückgreifen zu müssen. Doch ein Kleinwagen kostet nicht nur einmalig Geld, sondern regelmäßig. Da wären die Steuern, die Versicherung, Hauptuntersuchungen, Sprit und gegebenenfalls Reparaturen. Man hat mit einem Auto also immer wieder laufende Kosten. Zudem ist ein einfacher Kleinwagen auch alles andere als Umweltschonend. Auspuffgase verpesten die Luft und zerstören die Natur.

Nun kommen wir zur Solarthermie. Diese kostet in der Anschaffung sehr viel Geld, doch dafür hat man keine laufenden Kosten damit. Man zahlt einmal eine große Summe und spart danach ganz ordentlich, da man damit Heiz- und Energiekosten stark senken kann. Mit einer Solarthermie ist man zumindest teilweise Selbstversorger wenn es um das Thema Wärme geht. Zudem schont man hiermit auch die Umwelt, denn wie das Wort Solar bereits verrät, wird die Energie hier einfach aus der Sonnenstrahlung genommen.

Man bekommt zum Jahresende keine horrende Heizkostenabrechnung mehr, sondern kann gegebenenfalls sogar mit Rückzahlungen rechnen. Das Geld kann man dann gut beiseite packen und auf einen umweltschonenden Kleinwagen sparen. Steht man also tatsächlich vor der Wahl ob man einen Kleinwagen oder eine Solarthermie kaufen soll, ist die Antwort ganz einfach.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 24. Mai 2011 um 19:07 und abgelegt unter Bau und Renovierung. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.