Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Über einem Ratenkredit Test, finden sich die günstigsten Angebote

Donnerstag 29. Juli 2010 von admin

Bei einem Ratenkredit handelt es sich um ein einfaches Darlehen über einen bestimmten Geldbetrag. Dieser Betrag wird von dem Kreditnehmer über einen vorher festgelegten Zeitraum in gleichbleibenden monatlichen Raten zuzüglich Zinsen zurückgezahlt. Um überhaupt einen Kredit genehmigt zu bekommen, muss man in jedem Fall über ein regelmäßiges Einkommen verfügen, dass aus einem unbefristeten nichtselbständigen Beschäftigungsverhältnis stammt. Die Höhe des Einkommens ist dabei weniger entscheidend, als die jeweilige Ausgabesituation, denn wichtig ist, dass nach Abzug anderer finanzieller Verpflichtungen und den Lebenserhaltungskosten noch genügend vom Einkommen vorhanden ist, um die monatliche Kreditrate zu zahlen. Auch dürfen sich bei der Überprüfung durch die Schufa keine Negativmerkmale finden, da in diesem Fall ein Kredit nicht genehmigt wird. Sind diese Hürden erst einmal überwunden lassen sich Ratenkredite bei jeder Geschäftsbank abschließen. Wer sich im Vorfeld einem Ratenkredit Test im Internet ansieht, wird schnell feststellen, dass die Direktbanken die über das Internet agieren deutlich geringere Zinsen anbieten können als die Filialbanken, denn schließlich müssen diese auch nicht die Kosten für die Geschäftsstellen mit einkalkulieren. Trotz der höheren Zinsen von in der Regel 8 – 12% p.a., im Vergleich ca. 4 – 9% p.a. bei den Direktbanken, nehmen viele Kunden die höheren Gebühren in Kauf wenn sie dafür über einen Berater vor Ort verfügen können. Ein anderer entscheidender Punkt für die Kosten ist die Laufzeit. Diese kann für gewöhnlich zwischen 12 Monaten und 10 Jahren betragen und vom Kunden selbst gewählt werden. Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass man diese nicht nur seinen finanziellen Möglichkeiten entsprechend wählt, sondern auch so ungefähr die Halbwertszeit der Sache berücksichtigt, die man mit dem Darlehen letztendlich finanziert hat, um nicht später eine Sache noch bezahlen zu müssen, die man gar nicht mehr benutzt.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 29. Juli 2010 um 16:15 und abgelegt unter Kredit. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.