Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Welche Ladungen gibt es?

Donnerstag 2. Juni 2011 von admin

Unter Ladung versteht man in den meisten Fällen die Ladung von Transporten. Dies kann sein Stückgut, Greifergut, Containergut, Flüssiggut, Massengut, Sauggut oder Schüttgut – also viele verschiedene Dinge. Doch haben diese Sachen eins gemeinsam, alles muss irgendwie transportiert werden. Bei den einzelnen Ladungen müssen auch verschiedene Dinge beachtet werden, da diese vom Transport her doch unterschiedlich sind. Unter Stückgut wird verstanden, dass die Ladung in Stücken transportiert werden kann, also einzelne Paletten oder auch Kisten und Maschinen und auch Kabel. Bei Containergut ist es so, dass nur Dinge transportiert werden wie zum Beispiel Abfall oder aber auch Wertstoffe, Elektroschrott und Sondermüll. Bei Greifergut werden nur Sachen transportiert bzw. die Ladung kann nur mit einem hydraulischen Greifarm auf das Transportmittel aufgeladen werden, wie Baumstämme auf Lkws oder aber auch Schrott auf Schiffe, dabei muss die Ladung mit einem Netz abgesichert werden. Bei Flüssiggut werden z. B. mineralische und pflanzliche Sachen transportiert einfach alles, was flüssig ist, bei den Lebensmitteln ist es die z. B. Milch. Bei einem Massengut handelt es sich um lebende Tiere, Bananen, Kaffeesäcken oder Automobilen. Sauggut dagegen sind Sachen, die nur mit einem Saugheber gelöscht werden können. Und bei Schüttgut handelt es sich bei der Ladung um Kies beispielsweise. Diese ganzen Sachen nennt man Ladung. Doch wie gesagt, sie sind von der Transportweise doch sehr unterschiedlich, bei jedem dieser Dinge muss auf etwas anderes geachtet werden und manche Dinge die müssen auch gesondert gekennzeichnet sein, wie Gefahrengut. Und nicht alles muss per LKW von A nach B gebracht werden, auch andere Transportmöglichkeiten der Ladung ist durchaus möglich.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 2. Juni 2011 um 18:14 und abgelegt unter Arbeit. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.