Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Der Urlaub in Japan – anders als alles, was man bisher erlebt hat

Mittwoch 16. Februar 2011 von admin

Sonne, Sandstrand und nette Leute sind durchaus erklärte Ziele der schönsten Wochen im Jahr. Aber wenn man ehrlich ist hat man sich daran irgendwie auch satt gesehen und wirklich Neues erlebt man im typischen Durchschnittsurlaub nicht. Außergewöhnlich beeindruckt waren aber alle, die auf einer Flugreise Japan kennen lernen durften. Natürlich ist ein Urlaub in Japan etwas teurer als eine Woche am Ballermann oder in türkischen Urlaubs-Hochburgen, eine Japan Reise ist aber jeden Cent ihres Preises wert.

Zu aller erst einmal wird Gastfreundschaft in Japan noch groß geschrieben. Zuvorkommender Service und Sauberkeit sind hier selbstverständlich, auch in günstigen Unterkünften. Da Respekt vor anderen Menschen im Zusammenleben der Japaner einen sehr hohen Stellenwert hat, gehört dies einfach zum üblichen Umgang miteinander. Allerdings erwarten die Japaner auch von Touristen und Gästen Respekt für die Leistung, die erbracht wird. Nicht in Form von Trinkgeldern, wie in westlichen Ländern üblich, sondern einfach in Form des freundlichen Wortes „Danke“. Gut für den Urlaub in Japan: Diese Tradition schont die Reisekasse ungemein. So kann man sich in Restaurants oder in Café darauf verlassen, das man nur zahlt, was auf der Karte steht – ohne Aufschläge.

Um auf einer Flugreise Japan möglichst intensiv zu erleben sind die meisten der pauschalen Reisen als Rundreisen angelegt. Dies hat Sinn, denn der Flug macht eine n großen Teile der Gesamt-Reisekosten aus und wer in mehren Städten Station macht, erlebt während eines Aufenthaltes viel vom Land.

Ein Urlaub in Japan beginnt meist in Tokio, da hier der wichtigste internationale Flughafen ist. Häufig verbringt man mehrere Tage hier und reist dann in andere Städte weiter, meist Kioto oder Osaka. Beide Metropolen haben ihren eigenen Reiz und halten in ihrer nächsten Umgebung tolle Ausflugziele für einen möglichst vielfältigen Urlaub in Japan bereit. Auf einer Flugreise Japan zu erleben bedeutet nämlich nicht nur alte Tempel und Schreine zu besichtigen, man kann auch ganz Nächte durch die Städte streifen um die moderne Kultur des Landes zu erleben. Jeder, der auf einer Flugreise Japan besucht, wird auf seine Kosten kommen und beeindruckende und vor allem außergewöhnliche Erlebnisse mit nach Hause nehmen – egal, welchen Schwerpunkt er für seinen Urlaub setzt.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 16. Februar 2011 um 18:43 und abgelegt unter Reisen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.