Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Archiv für die 'Sport & Freizeit' Kategorie

Fahnen für den Sportverein

Samstag 18. Januar 2014 von findur

Fahnen kann man hissen, schwenken oder schwingen. Seit jeher kommt den bedruckten Stoffen mit den verschiedenartigen Symbolen eine große Bedeutung zu, denn Fahnen gelten als Symbol für Verbundenheit. So dienten sie schon im Mittelalter als Zeichen für Zusammengehörigkeit, wonach die Kämpfer in den Schlachten durch die Wappen und Fahnen erkenntlich zeigten, unter welchem Feldherrn sie kämpften. Heute sind es besondere Ereignisse, die das Hissen der Nationalfahne erfordern oder erlauben. Dies geschieht etwa bei politischen Ereignissen oder an Feiertagen von nationaler Bedeutung. Das typische Fahnenschwingen beobachtet man aber viel eher bei diversen Sportveranstaltungen. Hier stellt die Nationalflagge oder die Vereinsflagge ein unabkömmliches Symbol dar, denn gerade durch das Tragen oder Schwingen dieser Fahne zeigt man, zu welcher Mannschaft oder zu welchem Sportler man steht.

Dieses Gefühl der Verbundenheit, das man durch das Mitführen einer Fahne offen zur Schau stellt, und die Spannung, die jedem sportlichen Ereignis anhaftet und die sich durch das Mitfiebern in der Menge noch einmal um ein Vielfaches steigert, machen das Zuschauen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch bei privaten, kleineren Vereinen möchte man deshalb nicht mehr auf vereinseigene Fahnen verzichten. Deshalb bietet sich die Möglichkeit, sich selber Fahnen drucken zu lassen. Möglich ist das beispielsweise bei www.mrdesign.de, einer Online-Druckerei, die bereits auf sechzehn Jahre Erfahrung im Bereich Fahnendruck zurückblickt. Ebenso gilt MRDesign als Experte für die Bedruckung von Stoffbannern, Roll-Up-Systemen, PVC-Werbetafeln oder Messetheken. Das Besondere ist, und das ist ein wichtiger Aspekt, wenn man die bedruckten Fahnen für einen kleinen Verein benötigt und die Anzahl der Fahnen deshalb nicht zu hoch sein sollte, dass die Bestellung auch schon ab einer sehr geringen Stückzahl möglich ist. Dabei kann jedes Design als Druck realisiert werden. Sollte die eigene Designerstellung nicht so laufen, wie man sich das wünscht, so greift MR Design auch hier unter die Arme und hilft dabei, das geeignete Symbol oder Logo zu verwirklichen, damit es später auf der Fahne perfekt zur Geltung kommt.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Fahnen für den Sportverein

In Münchner Shops einkaufen — Originelles Concept Store mit Designermode

Donnerstag 13. September 2012 von marcaurel

München ist eine einzigartige Stadt, die sehr viel zu bieten hat. Sie ermöglicht einen erlebnisreichen Aufenthalt der kaum zu übertreffen ist. Hier kann jeder Tag unterschiedlich gestaltet werden, sodass man sich mit Sicherheit nie langweilen wird. Dabei gibt es die Möglichkeit zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Abends kann man ins Theater oder ins Kino gehen. Anschließend bieten sich diverse Clubs und Diskotheken an, die eine aufregende Nacht gestatten. Der Tierpark Hellabrunn ist auf jeden Fall auch eine Besichtigung wert, dieser kann unter anderem auch nachts besichtigt werden. Wer München aufsucht, der interessiert sich bestimmt nicht nur fürs Feiern oder für interessante Sehenswürdigkeiten.

In der Regel will man in seinem Urlaub auch einkaufen und auf Schnäppchenjagt gehen. In München einkaufen macht erst so richtig Spaß, wenn man sich die passende Einkaufsmeile ausgesucht hat. Die besten Einkaufsmöglichkeiten bieten sich natürlich im Zentrum der Stadt an. Rund um den Marienplatz reihen sich die Einkaufsläden, wodurch man dort seinen ganzen Nachmittag gestalten kann. Ein erwähnenswertes Kaufhaus wäre beispielsweise das Ludwig Beck. Das Kaufhaus liefert zahlreiche Beauty-Produkte, Accessoires, traumhafte Kleidermode, Geschenkideen, Deko-Artikel und Musik. Wer in München einkaufen gehen möchte, der sollte unbedingt einen Blick ins Ludwig Beck werfen, denn hier findet man alles was das Herz begehrt.

Hier wird ein Einkaufserlebnis der besonderen Art geboten, wodurch man mit Sicherheit nicht mit leeren Einkaufstaschen nach Hause kommen wird. Das Ludwig Beck bietet für Frauen sowie auch für Männer Luxus pur und zahlreiche Markenartikel. Nebenbei erhält man in jenem Kaufhaus eine kompetente Beratung, die einem jederzeit bei der Wahl der Kleidung behilflich sein kann. Wer es lieber etwas extravagant mag, der könnte einen Abstecher nach Schwabing machen. In jenem Stadtviertel gibt es nämlich das originelle Concept Store von Meschugge 54. Dort macht in Münchner Shops einkaufen noch mehr Spaß, wenn man sich für eine junge und einzigartige Designermode interessiert.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für In Münchner Shops einkaufen — Originelles Concept Store mit Designermode

Klassische Hobbys

Mittwoch 27. Juni 2012 von Steffen

Jeder Mensch benötigt im Leben einen Ausgleich zur stressigen Arbeit. Ein Hobby welches er oder sie gerne ausübt. Dies muss nicht sportlich geprägt sein, um von der Arbeit abzulenken. Es ist dabei einfach nur wichtig, dass das Arbeitsleben zu diesem Zeitpunkt im Kopf nichts zu suchen hat. Bei einer Tätigkeit, die diese Fähigkeiten aufweist und zusätzlich noch Spaß macht, kann von einem Hobby gesprochen werden. Die Arten wie sich die Menschen gerne ablenken lassen, sind verschieden.

Ein sehr klassisches Hobby, welches immer noch aktuell ist, ist das Lesen. Bücher ziehen sehr viele Leute in Ihren Bann, was nicht zuletzt an der breit gefächerten Auswahl liegt. Egal ob Krimi, Fantasy oder Horror, für jeden gibt es zahlreiches Lesefutter, um über den Tag und manchmal auch über die Nacht zu kommen. Gelesen wird üblicherweise vor dem Einschlafen. Damit ist es auch ein gutes Hobby für Personen mit eigener Familie. Abends schlafen die Kinder und dem geruhsamen Lesen steht nix mehr im Wege.

Heute weniger gefragt, aber immer noch sehr spannend ist das Funken. Als Amateurfunker ist es Ihnen möglich Kontakt mit vielen Personen aufzunehmen. Dabei können spannende Unterhaltungen aufkommen und es werden eine Vielzahl an Menschen kennengelernt. Zu einem richtigen Funkerlebnis gehört allerhand technisches Gerät, wie das GLC-LH-SM Modul. Wer sich eine kompetente Anlage anschaffen möchte, der sollte genügend finanzielle Mittel für das GLC-LH-SM haben. Ist die Funkanlage erstmal aufgebaut, samt GLC-LH-SM Modul, kann das Hobby gestartet werden. Auch wer sich am Anfang etwas schwer tut, wird im Endeffekt mit dem Funkverkehr sehr viel Spaß haben.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Klassische Hobbys

Links und Rechts macht 3D

Dienstag 29. Mai 2012 von findur

Die Idee vom räumlichen Fernsehen übt auf den Menschen schon lange eine große Faszination aus.
Man ist es gewohnt räumlich zu sehen und im Alltag staunt man nicht allzu sehr über die Dreidimensionalität der Welt, da man es nicht anders kennt. Beim Fernsehen zuhause allerdings ist das etwas ganz anderes. Die große Faszination, die der 3D-Film oder das 3D-Fernsehen ausüben, lässt sich damit begründen, dass der Mensch in seinen Simulationen immer schon versucht hat, der Realität so nahe wie möglich zu kommen. Schaut man nun einen Film, der die Realität sogar schon in ihrer Räumlichkeit kopiert, genießt man in der Regel das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein. Der Wunsch des Menschen, die Fiktion als so real wie nur möglich zu erleben ist einer der Gründe für die Faszination, die allgemein für die 3D-Technik empfunden wird.

Ein bisschen gilt diese Technik als die Vorstufe zur Hologramm-Technik. Diese würde es buchstäblich möglich machen, dass sich der Betrachter eines Filmes mitten im Geschehen befände. Bis dorthin ist es allerdings noch ein weiter Weg und auch die Fortschritte auf dem Gebiet der 3D-Technik sind äußerst erstaunlich. Wie kommt der 3D-Effekt eigentlich zustande? Beim gewöhnlichen räumlichen Sehen, wie man es mühelos jeden Tag in jeder Minute seiner Wahrnehmung zustande bringt, kommt dadurch zustande, dass die beiden Augen zwei unterschiedliche Perspektiven haben und das Gehirn die Informationen beider Perspektiven zu einem Gesamtbild zusammensetzt. Ganz ähnlich funktioniert ein farbanaglypher Film. Hier werden Informationen, die durch unterschiedliche Perspektiven entstehen, überlagert. Nun muss man jeweils dem einen wie dem anderen Auge die richtigen Informationen zuführen, damit sich der räumliche Effekt einstellt. Das kann zum Beispiel durch rot-grün farbige Brillen geschehen. Welche Technik einem am besten zusagt, findet man am besten bei einem Fachhändler heraus, beispielsweise unter www.elektro-goettert.de für die Region um Siegen. Hier findet man auch Beratung zu allgemeinen oder speziellen Fragen, die man haben mag.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Links und Rechts macht 3D

Der Mountainbike Marathon hat eine lange Geschichte

Samstag 26. Mai 2012 von Valentino

Obwohl die Disziplin Mountainbike Marathon speziell in den letzten Jahren einen regelrechten Boom ausgelöst und auch erlebt hat, den sich viele Veranstalter in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen konnte, ist er nicht neu. Der Mountainbike Marathon kann nämlich auf eine lange Tradition zurückblicken. Wie der Name schon sagt, handelt es sich beim Mountainbike Marathon um ein Rennen über eine lange Distanz. Eine der ersten Veranstaltungen dieser Art war der Grand Raid Cristalp in der Schweiz, den man auch als Pionier des Mountainbike Marathon ansehen darf. Ausgetragen wurde er zum ersten Mal im Jahr 1990 in der Schweiz. Früher haftete den Langdistanz- Rennen im Ausdauersport noch der Ruf des Masochistischen an und die Teilnehmer galten eher als aufgeflippte Freaks. Der Mountainbike Marathon selbst als Akt der Selbstkasteiung. Niemand hätte jemals daran gedacht, dass es keine 20 Jahren dauern wird, bis sich der Mountainbike Marathon zu einer wahren Massenbewegung entwickelt. MTB Sportler der frühen Jahre absolvierten ihre XC-Rennen, nahmen an Downhills teil und fuhren nur in der Freizeit oder mal zum Training längere Strecken. Als Rennen kannte man den Mountainbike Marathon aber nicht.

Erst als Mitte der 1990er Jahre die MTB Bewegung professioneller wurde und die Rennen, wie auf der Straße, lediglich für Lizenzfahrer ausgeschrieben wurden, kam der Mountainbike Marathon richtig in Mode. Zuerst als eine Renndisziplin für Hobby- und Freizeitfahrer der MTB Szene. Doch das hat sich im Laufe der Zeit ziemlich schnell geändert, denn der Mountainbike Marathon wurde nicht nur bei den Aktiven immer populärer, sondern auch beim MTB Publikum. Es gab schlaue Veranstalter, die den Zug der Zeit erkannt haben und die Langstreckenrennen durch landschaftlich reizvolle Gegenden führen ließen. So bekamen auch Zuschauer viel von einem Mountainbike Marathon mit. Und wo viele Zuschauer sind, da bekunden auch Sponsoren ihr Interesse. So kam, was kommen musste. Die unzähligen Aktiven aus dem Freizeitbereich sorgten dafür, dass der Zulauf beim Mountainbike Marathon immer mehr anwuchs. Das MTB Publikum honorierte den Charakter dieser Veranstaltung, die sich immer mehr zu einem echten Event mauserte. So wurden auch viele Profis aus den Mountainbike Marathon aufmerksam und heute gilt die Langstrecke neben dem klassischen MTB – Crosscountry als eigenständige Disziplin auf Augenhöhe.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Der Mountainbike Marathon hat eine lange Geschichte

Tennis ist beliebter als je zuvor

Sonntag 6. Mai 2012 von mende

Wer nach einer neuen sportlichen Aktivität sucht und sich noch nicht sicher ist in welche Richtung diese gehen soll, der kann und sollte sich einmal die Zeit nehmen und sich ausgiebig dem Sport namens Tennis befassen.

Beim Tennis zeigen sich so viele unterschiedliche Spielweisen, so dass sich jeder am besten von einem Profi zeigen lassen sollte, was alles beim Tennisspiel möglich ist. Von Vorteil ist es ebenso, dass der Interessent sich zunächst ein paar Tennisstunden bucht bei denen er von einem Lehrer begleitet wird, denn zu schnell gewöhnt der Spieler sich Fehler an, welche dann in mühseliger Nacharbeit wieder ausgebessert werden müssen. Wer glaubt, dass er beim Tennis einfach nur den Schläger in die Hand nehmen kann und gleich zu einem Profi wird, der irrt sich, denn beim Tennis geht es zum einen um Taktik und die richtigen Spielzüge.

Auch die Spielregeln muss der Erstspieler zunächst alle begreifen und verinnerlichen und auch dieses Vorhaben kann bereits einige Zeit in Anspruch nehmen. Wer glaubt, dass er sich das Spielen selbst beibringen könnte, der muss entweder ganz viel Geduld mit bringen oder auch ein kleines Naturtalent sein.

Beim Tennis ist eigentlich immer anzuraten, dass der Interessent mit einem Trainer arbeitet, denn ansonsten kann es wirklich schwer werden. Für den Anfang macht es meist Sinn erst einmal seine Beweglichkeit auszutesten und sich langsam in das Spiel einzubringen. Keiner sollte sich beim Tennis gleich ein Doppel zu muten, denn dieses ist meist so entmutigend, dass man den Spaß am Tennis verliert. Hier sollte man auf das hören, was einem der Trainer nahelegt.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Tennis ist beliebter als je zuvor

Wo kann man Protein kaufen

Dienstag 6. März 2012 von MaxTrix-js

Protein kaufen, so mancher Kraftsportler wird sich schon des Öfteren die Frage gestellt haben, wo man eigentlich Protein kaufen kann. Proteine sind für den Muskelaufbau unentbehrlich, denn ein Muskel lebt von Protein und nur dann, wenn man ihm genügend Protein anbietet, kann er sich auch aufbauen. Und das ist doch eigentlich das Ziel eines jeden Kraftsportlers. In dem Eiweiß befinden sich die notwendigen Aminosäuren und ohne diese wäre jedes noch so kräftezehrende Krafttraining völlig umsonst. Der Muskel benötigt einen hohen Eiweißanteil und dieser kann in den wenigsten Fällen über die Nahrung in ausreichender Menge eingenommen werden. Oft ist es ja so, dass Eiweiß viele Kalorien enthält, doch das ist bei den im Handel angebotenen Eiweißprodukten eben nicht der Fall. Das liegt in erster Linie daran, dass man bei den Produkten darauf achtet, dass der Anteil der Kohlenhydrate auf ein Minimum reduziert wird. Protein kaufen, sollte man aber nur bei dem Anbieter, in welchen man Vertrauen hat.

Protein kaufen und vorab informieren

Leider ist es so, dass in einigen Eiweißprodukten gefährliches Anabolika beigemischt ist. Diese lassen zwar auch die Muskeln wachsen, aber sie schaden der Gesundheit. Zudem ist mit schweren Spätfolgen zu rechnen, die bis zum Herzversagen gehen können. Deshalb ist es so besonders wichtig, dass man sich über das Produkt bestens informiert, denn nur so kann man gesundheitliche Folgen verhindern. Wo sollte man sich denn jetzt eigentlich Protein kaufen. Da gibt es viele Angebote, beziehen kann man es fast überall, aber erst dann, wenn man sich von der Zusammensetzung, überzeugt hat.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Wo kann man Protein kaufen

Deutsche Erfolge im Triathlon

Freitag 24. Februar 2012 von Valentino

Triathlon ist derzeit in Deutschland sehr populär. Ein Grund dafür ist sicherlich auch die Tatsache, dass es gerade in den letzten 15 Jahren eine Menge Erfolg aus deutscher Sicht gab. So wie die Tour de France bei den Rennrad Fans und Wimbledon im Tennis, steht beim Triathlon natürlich der Ironman auf Hawaii als Mekka des jeweiligen Sports im Fokus der Aufmerksamkeit. Im Triathlon haben gerade auf Hawaii die deutschen Männer in der Vergangenheit immer wieder herausragende Erfolge erzielt. Es war Thomas Hellriegel, der den härtesten und prestigeträchtigsten Triathlon überhaupt als erster Deutscher 1997 gewinnen konnte, nachdem er sich in den beiden Vorjahren als Zweiter immer knapp geschlagen geben musste. Triathlon Geschichte schrieb auch sein Sieg 1996 in Roth als erster Mensch, der einen Ironman in weniger als acht Stunden gefinisht hat. In den Folgejahren zählten die deutschen Triathlon Männer immer wieder zum Kreis der Favoriten beim Kampf im Wasser, auf dem Rennrad sowie auf der abschließenden Marathonstrecke in Hawaii. Bis zum Jahre 2033 schafften es nur die Triathlon Stars Lothar Leder, Norman Stadler und Thomas Hellriegel jeweils als Dritte auf das Siegertreppchen. Unterdessen stellten sich auch bei den deutschen Triathlon Frauen die ersten Erfolge ein: Nina Kraft wurde von 2001 bis 2003 einmal Zweite und zweimal Dritte auf Hawaii.

In der Zwischenzeit hatten sich beim Triathlon andere in den Vordergrund geschwommen, auf dem Rennrad gefahren und gelaufen. Astrid Benöhr brach auf den Ultradistanzen im Triathlon sämtliche Weltrekorde und war auf der fünf- und zehnfachen Ironman-Distanz um zwei bis fünf Stunden schneller als der beste Mann. Ihre Rekorde im Schwimmen, auf dem Rennrad und beim Laufen haben bis heute Bestand. Und im Jahr 2000 in Sidney, beim erstmals ausgetragenen olympischen Triathlon, über eben diese olympische Distanz machte der Reutlinger Stephan Vuckovic mit der Silbermedallie von sich reden. 2004 war im Triathlon dann wieder ein Jahr der Deutschen auf Hawaii. Zumindest für eine kurze Zeit. Denn neben dem Sieg von Norman Stadler und dem dritten Platz von Faris Al-Sultan konnte Nina Kraft die Damenkonkurrenz des berühmtesten Ironman für sich entscheiden. Allerdings wurde sie später des Dopings überführt und der Sieg wurde ihr aberkannt. 2005 und 2006 ging es dann beim berühmtesten Triathlon nahtlos weiter für die Deutschen und Faris Al-Sultan sowie Norman Stadler konnten sich erneut in die Siegerlisten eintragen.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Deutsche Erfolge im Triathlon

Fußballtickets verschenken

Donnerstag 2. Februar 2012 von carmen

Ein passendes Geschenk zu finden, ist nicht immer leicht. Schließlich setzt dies auch voraus, dass die Person gut gekannt wird. Nur so ist es möglich ein wirklich passendes Geschenk zu finden. Sicher in manchen Fällen reichen auch bestimmte Eckpunkte, allerdings sollten diese prägnant sein.  Einer dieser Eckpunkte könnte es beispielsweise sein, dass derjenige Fußballfan ist. An dieser Stelle  kann schon einmal beruhigt gesagt werden, dass Fußballtickets eine sehr schöne Geschenkidee sind.  Es muss nun nur noch heraus gefunden werden, welcher Verein der Lieblingsverein ist. Allerdings sollte dies an sich kein Problem sein, denn es dürfte ein kurzes Gespräch reichen, um dies heraus zu finden. Ist dieses Detail dann erst einmal bekannt, so kann ein entsprechendes Ticket gekauft werden. Wer sich jetzt fragt, wo Tickets für Länderspiele oder den DFB Pokal erworben werden können, der wird im Internet sehr schnell fündig werden. Auf Seiten, wie www.tickets1a.de, ist es ganz leicht möglich die passenden Tickets zu erwerben und dies vielleicht sogar als Komplettpaket mit der entsprechenden Hotelübernachtung. Dem Kurzurlaub mit einem absoluten Top Spiel steht so nichts mehr im Weg. Für wahre Fußballfans dürfte ein Ticket zu einem Top Fußballspiel seines Lieblingsvereins ein Highlight im Leben sein. Somit kann mit einem passenden Fußballticket als Geschenk fast nichts falsch gemacht werden. Hauptsache ist nur, dass die Tickets für den richtigen Verein sind. Insgesamt sind Fußballtickets somit ein tolles Geschenk, was auf jeden Fall bei Fans super gut ankommt und viel Freude bereitet. Am Besten einfach im Internet stöbern und die passenden Tickets ausfindig machen.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Fußballtickets verschenken

auf dem Wasser…

Donnerstag 2. Februar 2012 von findur

Wer Kroatien vor dem Bürgerkrieg oder in den Jahren um 1990 herum besucht hat und nun, zwanzig Jahre später dort einmal wieder seinen Urlaub verbringt, wird ein stark verändertes Land vorfinden. Die Zeiten des Tito-Regimes sind endgültig vorbei, die Spuren des Krieges in den Städten sind getilgt. Lediglich in einigen Landstrichen gibt es Hinterlassenschaften der Schlachten. Kleine Regionen sind noch durch Minen verseucht, doch ihre Fläche wird immer kleiner und sie sind hervorragend gekennzeichnet, so dass keine Gefahr für die Reisenden besteht. Die Infrastruktur der Urlaubsregionen hat sich ganz auf die Touristenströme aus ganz Europa eingerichtet. Besonders Italiener, Deutsche und reiche russische Erholungssuchende sind nun an den Küsten der kroatischen Adria zu finden.

Zahlreiche Hotels sind neu gebaut oder alte neu renoviert worden. Es mangelt weder an Komfort, noch an freundlichem Personal. Die Preise sind noch überschaubar und der Qualität mehr als angemessen. Doch Kroatien hat noch viel mehr zu bieten, als Hotels und das schöne Hinterland. Wer ein Boot chartert, zum Beispiel bei croatia-adriatic.eu, einem Spezialisten für den Bootcharter, wird mit einzigartigen Stunden auf dem Wasser belohnt. Die kroatische Küste, insbesondere in der Region von Istrien, ist leicht zerklüftet –es findet sich sogar ein langer Fjord, der Limfjord- und dadurch von einzigartiger Topografie. Die kleinen Buchten laden mit ihrem warmen, klaren Wasser zum Baden und Faulenzen ein. Der Pinienbestand, der oft bis ans Wasser heranreicht, sorgt für angenehmen Schatten. Der stetig wehende Wind sorgt zusätzlich für Abkühlung, so dass sich die sommerliche Hitze gut aushalten lässt und schwüle, bedrückende Luft kaum vorkommt. Die Küche des Landes ist deftig, bietet aber gleichzeitig auch viel frisches Gemüse und Fisch und Geflügel. Die Weine sind ausgezeichnet, insbesondere die Dessertweine wie etwa der Procec sind immer empfehlenswert. Die Städte entlang der Küste können ihre Prägung durch die venezianische Besatzung nicht leugnen. Kurzum: Ein vielseitiges, interessantes Urlaubsland.

Kategorie: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für auf dem Wasser…