Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Die fantastische Naturerlebniswelt in Heringsdorf

Montag 26. September 2011 von admin

Die sonnige Ostseeinsel ist selbst im Herbst ein beliebtes Reiseziel. Die herrlichen Urlaubsquartiere auf der Insel Usedom bieten den Gästen komfortables Wohnen im Usedom Urlaub. Es ist gleichgültig, ob eine Ferienwohnung Usedom oder ein Ferienhaus Usedom gewählt wird, oder der Aufenthalt in einem schicken Wellness-Hotel auf der Sonneninsel bevorzugt wird. Jeder Urlauber wählt ganz nach Budget sein Urlaubsquartier aus. Eine Ferienwohnung Usedom ist oft sehr viel preiswerter als eine Ferienhaus Usedom und beides ist immer noch billiger, als ein Hotelurlaub. Im Seebad Heringsdorf finden Urlauber sowohl Ferienwohnungen Usedom als Ferienhäuser Usedom, Hotels, Gasthäuser und Campingplätze.

Heringsdorf bietet allerdings eine ganz andere Besonderheit, die einen Usedom Urlaub so fantastisch macht. In Heringsdorf können Urlauber in eine zauberhafte Erlebniswelt eintauchen, die mit beeindruckenden Highlights aufwarten kann. In dieser traumhaften Erlebniswelt tummeln sich Urzeittiere, warten Piranhas auf ihre Mahlzeit, springen Glückskröten umher und buhlen Herkuleskäfer um die Gunst der Weibchen.

Die Erlebniswelt in Heringsdorf ist stets ein willkommenes Ausflugsziel, wenn es auf der sonnenreichen Insel Usedom doch einmal regnet. In der Aquarienlandschaft tummeln sich tatsächlich Piranhas in der bunten Unterwasserwelt. Süßwasserfische aus den Tropen haben in einem Gesellschaftsbecken ihr neues zu Hause gefunden. Schnecken und Muscheln in einer beachtlichen Vielzahl können der reizenden Erlebniswelt in Heringsdorf ebenfalls bewunderte werden, überdies gibt es eine beeindruckende Insektenausstellung als ebenso eine Fossilienausstellung. Besonders sehenswert ist die Amethysthöhle. Wer diese begehbare Grotte zum ersten Mal betritt, ist sofort gefangen von diesem reizvollen Anblick. Fast so groß wie eine Kinderhand sind die Amethystteile, mit der die Kristallhöhle verziert ist. Ein Buddha aus Marmor und ein kleiner Wasserfall runden das traumhafte Gesamtbild ab.

Die Naturerlebniswelt in Heringsdorf zu erkunden, bedarf schon mehrere Stunden. Daher ist kein Urlauber besonders traurig, wenn es im Usedom Urlaub wettermäßig nicht so schön ist. Denn in der beeindruckenden Erlebniswelt auf Usedom gibt es nicht nur eine Menge zu sehen und zu erfahren, sie ist gleichwohl auch ein Abenteuerspielplatz für kleine und große Gäste. Der Themenpark in der Naturerlebniswelt ist zudem mit einem Bambusirrgarten ausgestattet, der Spieleirrgarten aus Weiden und Bambusstöcken zieht keineswegs nur Kinder in den Bann. Für das leibliche Wohl der Gäste ist im Bistro der Naturerlebniswelt in Heringsdorf bestens gesorgt. Dort befindet sich auch das Heimkino, wo von Zeit zu Zeit informationsreiche Naturfilme gezeigt werden.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 26. September 2011 um 16:18 und abgelegt unter Reisen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.