Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Infrarotstrahler sorgen für Wohlbefinden

Donnerstag 29. September 2011 von admin

Infrarotstrahler kommen immer häufiger in Saunen zum Einsatz, um hier eine Wärmestrahlung zu erzeugen, die für den Menschen sehr angenehm ist und damit das Wohlbefinden des Menschen gesteigert wird. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, werden in diesem Bereich lange Infrarotwellen verwendet, die zwischen 560 nm und 1500 nm sind und den Körper ideal erwärmen. Bevor diese Technik in der Sauna oder in speziellen Infrarot-Kabinen Einzug gehalten hat, wurden Infrarotstrahler schon lange vorher in der Medizin verwendet. Wie wirken Infrarotstrahler?Mit Hilfe dieser Strahler kann eine intensive Tiefenwirkung erzielt werden. Vor allem bei Gelenkschmerzen, bei Muskelbeschwerden oder Verspannungen kommt das Infrarotlicht zum Einsatz. Es ist ein fester Bestandteil bei Ärzten, Krankenhäusern und bei Kurbehandlungen und wird zur Unterstützung bei verschiedenen Behandlungen verwendet. Aus diesem Grunde wird nun auch im Sauna- und Wellnessbereich auf die Unterstützung dieses Lichtes gebaut um damit Wohlbefinden zu schaffen. Um die beste Wirkung zu erzielen, sollte die Wärme in einer Infrarot-Kabine nicht höher als bei maximal 50 Grad liegen. Schon Temperaturen von etwa 40 Grad reichen völlig aus. Bei einer Bestrahlung durch einen Infrarotstrahler erreicht man, dass der Körper von innen zu schwitzen beginnt. Dies hat den Vorteil, dass der Schweiß nicht aus dem Körper gezogen wird, sondern vom Körper nach außen gedrückt wird. So werden die Organe und auch die Muskeln besser aktiviert. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Wärme dieser Strahler auch über Blutbahnen und Lymphströme in die inneren Organe geleitet wird. Neben einer Aktivierung des Kreislaufes bewirkt diese Wärme auch, dass der Körper Giftstoffe und Schlacke besser ausscheiden kann und die Abwehrkräfte sowie das menschliche Immunsystem deutlich gestärkt werden kann. Ein weiterer positiver Effekt bei einer regelmäßigen Anwendung ist die Linderung von Hautkrankheiten und ist ideal zum Abbau von Stress. Die Wärme durch diese Strahler belebt den Körper und den Geist und sorgt für ein Wohlbefinden und innere Ruhe.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 29. September 2011 um 15:23 und abgelegt unter Bau und Renovierung. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.