Artikelsammlung

allgemeine, SEO-optimierte Artikelsammlung

Was beim Kauf vom Kinderschreibtisch zu beachten ist

Dienstag 28. Februar 2012 von admin

Ein Kinderschreibtisch soll genau wie die Einrichtung vom Kinderzimmer zum Kind passen. Darüber hinaus ist beim Kauf natürlich auch die Größe des Kindes zu berücksichtigen. Ideal sind höhenverstellbare Schreibtische die praktisch mit dem Kind mitwachsen. Der Schreibtischstuhl soll ebenfalls höhenverstellbar sein, denn nur wenn das Kind aufrecht am Schreibtisch sitzt kann es konzentriert arbeiten.

In der Regel wird ein Kinderschreibtisch gekauft wenn ein Kind in die Schule kommt. Es wird in erster Linie seine Hausaufgaben daran machen, aber auch einen Teil der Freizeit mit malen, basteln oder lesen daran verbringen. Das alles ist nur optimal möglich, wenn das Kind durch die falsche Höhe von Tisch und Stuhl nicht ermüdet. Ob der Schreibtisch mit einem Kurbelmechanismus oder ausziehbaren Beinen in der Höhe verstellbar ist, kommt darauf an was den Eltern idealer erscheint. Beide Varianten haben sich im Kinderschreibtisch Test bewährt und werden von den Herstellern bevorzugt. Beim Kauf sollten die Eltern darauf achten, dass der Mechanismus stabil, solide und kindersicher ist, um jedes Verletzungsrisiko auszuschließen.

Verletzungsgefahren ausschließen

Ebenfalls zu beachten ist beim Kauf vom Kinderschreibtisch, dass keine scharfen Ecken und Kanten vorhanden sind an dem sich das Kind verletzen könnte. Wird ein Schreibtisch aus Kiefernholz ausgewählt ist darauf zu achten, dass dieser mit eine Oberflächenbehandlung versehen ist. Dann kann sich das Kind nicht verletzen, wenn das Holz absplittert, was bei Kiefernholz oft der Fall ist. Für eine gesunde Sitz- und Kopfhaltung sorgt vor allem bei Kindern im Grundschulalter eine Tischplatte die sich neigen lässt. Hier gilt eine 16 Grad Neigung als ideal. Das Kind kann die Schreibutensilien gut erreichen und durch eine in der Regel eingebaute Stoppleiste, können diese nicht auf den Boden rutschen. Um auch hier die Verletzungsgefahr zu vermeiden sollte der Mechanismus zum einstellen der Neigung genau geprüft werden und besonders wichtig ist, dass sich die Platte vom Kinderschreibtisch nicht in die Horizontale klappen lässt. Beim Kauf von einem Schreibtisch für ein Kind müssen alle Sicherheitsrisiken ausgeschlossen werden, um das Kind vor Verletzungen zu schützen. EIn Kinderschreibtisch Test kann hier durchaus sehr hilfreich sein.

Author admin

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 28. Februar 2012 um 18:25 und abgelegt unter Wohnen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.